Wir leben in einer sehr säkularen Zeit. Ideen zu Religion, Spiritualität und Mystik machen den meisten Menschen Angst. Ich verstehe, warum das so ist, denn wenn Menschen über Religion und Spiritualität sprechen, sprechen sie über einen Bereich, der nicht auf Zahlen reduziert werden kann. Sie können die Ergebnisse nicht vorhersagen. Viele der Wahrheiten, über die sie sprechen, können nicht repliziert werden. Deshalb stehen viele Menschen spirituellen Zuständen, traditioneller Religion und Moral skeptisch gegenüber.
 
Es gibt einen Grund, warum Religion die einzige universelle Konstante unter Menschen aus allen Teilen der Welt ist. Es ist egal, wie sie aussehen. Es spielt keine Rolle, auf welche historische Periode wir schauen. Es gibt immer Religion in der einen oder anderen Form.

Die Religion hat fundamentale Wahrheiten, die sich auf die menschliche Verfassung beziehen. Sie können sich auf einen Hexendoktor beziehen, der auf den Hügeln lebt und Hühnerknochen wirft, um eine grobe Prophezeiung zu machen, oder auf jemanden, der mitten in einem Tempel in einem Raum voller Goldschmuckstücke ein Gewand trägt und eine tote Sprache spricht. Für jede Art von Analyse der angeborenen menschlichen Fähigkeit ist es sehr einfach, unsere Realität zu formen und eine Debatte über Religion zu führen.
 
Aus diesem Grund widersetzen sich viele Menschen dem Mentalismus, weil sie glauben, dass er die Religion, die Spiritualität oder zumindest die Mystik auf die eine oder andere Weise beeinträchtigt. Für sie ist es Hokuspokus oder Magie, und sie wollen nichts damit zu tun haben. Glaube mir, ich verstehe das. Aus rein rationaler und wissenschaftlicher Sicht unterscheidet sich der Mentalismus jedoch stark von der Mystik. Mentalismus wirkt sich darauf aus, wie dein Geist tatsächlich funktioniert.
 
Mit anderen Worten, die Schwerkraft bleibt wahr, unabhängig davon, ob du an sie glaubst oder nicht. Selbst wenn du glaubst, das Gesetz der Schwerkraft sei ein Betrug, eine Täuschung, ein Betrug, wirst du auf die schlimmste Weise feststellen, dass die Schwerkraft real ist, wenn du von einem Gebäude fällst.
 
Das gleiche gilt für bestimmte Prozesse, bei denen der menschliche Geist Ideen in Gefühle und Gefühle in Handlungen umwandelt. Diese Wahrheiten sind jetzt genauso wahr wie in der Vergangenheit, und glaube mir, sie sind auch in Zukunft noch wahr, solange der menschliche Geist seine Grundform beibehält.
 
Dies hat nichts mit Sprache, Glaubensbekenntnis, Religion oder nationaler Herkunft zu tun. Es hat alles damit zu tun, dass der menschliche Geist fest verdrahtet ist. Das Problem, das viele Menschen mit Mentalismus haben, ist, dass sie sich wirklich nicht ganz auf die Tatsache konzentrieren können, dass das menschliche Gehirn nicht nur eine physische Realität ist.
 
Es wäre großartig, wenn wir alle möglichen Vorhersagen darüber treffen könnten, woran wir denken werden. Wenn es nur ein einfaches physikalisches Phänomen wäre. Grundsätzlich werden wir alle Arten von Chemikalien messen und sie mit verschiedenen emotionalen und intellektuellen Zuständen in Beziehung setzen.
 
Das Problem mit dieser Idee ist, dass das Gehirn mehr als die Summe seiner Teile. Klar, es ist eine biochemische Maschine. Niemand bestreitet das. Die Gedanken, die durch den Geist gehen, überschreiten jedoch die physischen Grenzen des Gehirns. Du bist mehr als ein Gehirn, das von irgendwoher mit Chemikalien gefüttert wird.
 
Viele Philosophieprofessoren haben diese Fragen für ihre Studenten. Was ist Realität? Ist die Realität etwas, das Sie testen können? Kann man die Realität wirklich messen? Was ist, wenn Sie nur ein Gehirn in einem Glas sind, das mit nachhaltigen Chemikalien gefüttert wird?

Das Problem bei diesen Fragen ist, dass der menschliche Geist und alles, wozu er in der Lage ist, mehr ist als seine physischen Komponenten. Es geht uns nicht nur um die Neurotransmitter-Chemikalien, die durch unser Gehirn fließen. Es geht nicht nur um die graue Substanz und die Neuronen, aus denen unser Gehirn besteht. Wir sind mehr als das, und du musst dir nur das Konzept von “Identität” und “Sein” ansehen, um es zu verstehen.
 
Bitte habe Verständnis dafür, dass Mentalismus weit von Mystik entfernt ist. Stattdessen arbeitet es mit der Funktionsweise Ihres Gehirns, sodass du ein klares Verständnis dafür hast, wie mächtig der Geist ist. Wenn du zu diesem Verständnis gekommen sind, entkommst du den Grenzen deines Geistes.

Patrick Grützmann

Mit diesem Trick errätst du JEDEN Gedanken deines Zuschauers.

Video abspielen

Wer möchte die TRicks der Mentalisten lernen?

Lerne jetzt den Effekt wie ich ihn in dem Video Performe!

Lerne Regelmäßig neue Mentalistentricks, angefangen mit diesem Effekt. Trage einfach deine Email ein, damit wir wissen wo ich dir die Anleitung hinschicken sollen.

Datenschutz: Wir hassen Spam genauso wie du, und verkaufen/teilen deine Informationen mit niemanden!